Contracting

Contracting ist eine wirtschaftlich sinnvolle Option, Gebäude und Anlagen durch Dritte mit Heizung und Warmwasser sowie auch Strom versorgen zu lassen. Aktuell wird bei der Umstellung auf Contracting (oder auch gewerbliche Wärmelieferung) meist auch der Wärmeerzeuger erneuert. Durch einen dann folgenden professionellen Anlagenbetrieb wird eine hohe Energieeffizienz erreicht. Nach bisherigen Betriebserfahrungen ist von einem (Jahresnutzungsgrad (JNG) von bis zu 90% und darüber auszugehen, dies lässt sich nur mit modernen Anlagen und einem konsequenten Monitoring erreichen. Das spart Brennstoffe und Betriebsstrom womit sich ökologische und ökonomische Vorteile ergeben. Je höher der Energiepreis (incl. auch der Abgaben und Steuern) steigt, umso höher ist der ökonomische Vorteil. Außerdem ist zu beachten, dass durch den Einbau eines neuen Wärmeerzeugers (den der Contractor auf seine Kosten einbaut) die Wärmelieferung auch die kapitalgebundenen Kosten enthält.

Contracting Ausschreibungen

Hierbei erhalten Sie von uns entweder Unterstützung bei den Ausschreibungen von Contracting-Projekten oder wir übernehmen für Sie die komplette Ausschreibung von der Wettbewerbsauslobung bis hin zur Submission.

Unterstützung der gewerblichen Wärmelieferung

Sie haben die Idee, die Wärmelieferung für ein ganz bestimmtes Portefolio selber in die Hand zu nehmen. Gern stehen wir für diesen Fall der Unterstützung bereit. Wir unterstützen Sie in der Ausgestaltung Ihres Unternehmens, bringen Vertriebserfahrungen, Produktbildungsmechanismen, Projekt- und Planungskompetenz in Ihr Unternehmen mit ein. Sie erfahren einen umfassenden Knowhow Zuwachs. In der Anfangs-phase stellen wir Ihnen auch auf Wunsch die Geschäftsführung oder andere notwendige Kompetenzen, um ohne Zeit- und Geschwindigkeitsverlust die Geschäfte zu starten.

checkmark circleLassen Sie sich unverbindlich beraten
und kontaktieren Sie uns

Jetzt Beratung vereinbaren